Startseite

Wo der Crosslauf aufhört, fängt der Trail Run an.

Wo der Crosslauf aufhört, fängt der Trail Run an. Gespickt mit spektakulären Hindernissen, wird er Dir einiges abverlangen. Verteilt sind sie auf einer 11 (bzw. 7,7) Kilometer langen Trailstrecke in tiefem Geläuf. Diese muss bewältigt werden – alleine oder im Team mit drei Freunden. Zusammen ergibt das den Trail Relay am Hügelgrab in Schwanewede. Der Trail Relay am Hügelgrab verspricht die intensivsten Meter Deines Lebens zu werden!

Viele unterschiedliche Hindernisse bzw. Streckenabschnitte lassen die Strecke einerseits sehr kurzweilig, andererseits aber körperlich recht fordernd werden.

Von der Blutsenke über Loch Ness, Grand Schlamm zum Highway to Hell oder auch von der Teufelsschlucht mit Sudden Death. Über Sandmanns Rache und Ayers Rock mit Manuell Elevator zu Tante Emmas Tochter und Mutties Liebstes! Aber auch die Nordschleife mit grüner Hölle und Dunlop Kehre wirst Du laufend erleben. Vielleicht bekommt für Dich aber auch der Nun Walk eine ganz eigene Bedeutung!

Doch am Ende geht es nur um den Spaß – und um Ruhm und Ehre! And don`t forget:

You will never walk alone but become the heroe of the Katzenbuckel!

Allen Teilnehmern eine problemlose Anfahrt und viel Spaß auf dem laufenden Weg zum Heroe.

Aber vergesst nicht: Helden sterben einsam!

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Onlineportal davengo. Nachmeldungen sind Vorort noch möglich.

 

powered by

Logo Sport Ziel

Logo Brooks

Logo Schwanewede

Logo Brüning Gruppe